Willkommen bei der Kochmamsell!

metz@birnensalat

Birnensalat mit Krümelkäse und Walnüssen

Von KMSRedaktion

Iss Obst. Da könnte man fast ein Mantra draus machen. Wie oft haben wir am Tag Hunger auf etwas Kleines zwischendurch? Und wie oft landen wir dann bei irgendwelchen Riegeln, Keksen, Süßigkeiten, bei Schokolade oder Kaffee? Obst ist in jedem Fall die bessere Alternative. Es ist frisch, gesund, süss, macht lebendig, gut für die Verdauung, liegt nicht schwer im Magen – und in gewisser Weise ist es einfach da, weil es wächst und nicht in irgendwelchen Fabriken erzeugt und dann vermarktet werden muss. Natürlich muss es von A nach B transportiert werden, aber das ist mittlerweile Teil unserer weltweiten Vernetzung.
Darum gibt es nun Birnen aus Südafrika, Heidelbeeren aus Chile und Kiwis aus Neuseeland in unseren Läden. Was auch immer wir davon bevorzugen, Obst ist immer lecker. Als Snack zwischendurch oder auch für den Einsatz in Salaten, die dadurch noch einmal eine deutlich andere Note erhalten.
Gerade die reifen, süßen Birnen aus Südafrika bilden einen in diesem Rezept einen interessanten Kontrast zu dem leicht säuerlichen Geschmack des Ziegenfrischkäses und die Nüsse, je nach Wahl, fügen eine weitere geschmackliche Note hinzu. Iss Obst.

250 g Pflücksalat waschen und trocken schleudern. 4 Birnen waschen, entkernen, achteln und in eine geölte Auflaufform legen. 300 g Ziegenfrischkäse darüber zerkrümeln und im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad 10-15 Minuten überbacken. Aus 4 EL Olivenöl, 2 TL Ahornsirup, 1 TL Senf, Salz und Pfeffer ein Dressing anrühren und mit dem Pflücksalat vermengen. Den Salat auf Tellern verteilen und mit den Birnenscheiben und dem Ziegenkäse garnieren. 1 Baguette in Scheiben schneiden. 100 g Walnüsse (oder Pekannüsse) auf dem Salat verteilen und mit dem Baguette servieren.
Zutaten:
2 x REWE Bio Blattsalat, 1 x Baguette ofenfrisch, 1 x verival Walnüsse, 600 g Tafelbirnen, 2 x Chavroux Ziegenfrischkäse Pyramide
Sonstige Zutaten: Olivenöl, 2 TL Ahornsirup, 1 TL Senf, Salz, Pfeffer

Weiteres über Südafrika

Mehr von KMSRedaktion

Noch keine Kommentare vorhanden.

Schreibe einen Kommentar

Kommentar