Einfach selber machen – Marmelade

Es gibt so viele Zutaten in der Küche, die man mit einfachen Handgriffen selber machen kann. Aus Zeitmangel oder weil wir kein Rezept parat haben, wird dann doch oft ein fertiges Produkt gekauft. Bei “Einfach selber machen” zeigen wir immer mal wieder Rezepte für leckere, selbst gemachte Zutaten.

Heute gibt’s Marmelade

Eigentlich braucht man nur 3 Schritte um Marmelade selber herzustellen: Früchte waschen, klein schneiden und mit Gelierzucker vermischen – Frucht-Zucker-Mischung kochen – Marmelade in heiß ausgepülte Gläser füllen und schnell verschließen. Fertig.

Am besten sollte man Früchte der Saison benutzen, dann schmecken die Früchte (und die Marmelade) am besten und sind auch nicht so teuer.

Natürlich gibt es auch jede Menge raffinierte und ausgefallene Rezepte. Wir haben mal ein klassisches und ein exotisches rausgesucht.

Pflaumenmarmelade

1,5 kg Pflaumen waschen, entsteinen und klein schneiden.

Die Pflaumen mit 500 g Gelierzucker und ein bisschen Sternanis vermengen und ein paar Stunden ziehen lassen.

Dann den Sternanis entfernen und die Pflaumen-Zucker-Mischung kurz aufkochen lassen und noch 30 Minuten leicht köcheln lassen, ab und zu rühren, damit nichts anbrennt. Je nach Geschmack, kann man noch etwas Zimt dazugeben.

Wenn die Pflaumen eine breiige Konsistenz haben, die Marmelade in heiß ausgespülte Gläser füllen, sofort verschließen, auf den Kopf stellen und abkühlen lassen.

Mango-Pfirsich-Marmelade mit Kokos

1 große Mange und 2 Pfirsiche schälen, den Stein entfernen und das Fruchtfleisch in kleine Stücke schneiden. Wenn die Pfirsiche sich schlecht schälen lassen, kann man sie mit heißem Wasser kurz überbrühen.

1/2 Orange und 1/2 Zitrone auspressen und zusammen mit den Fruchtstücken und 250 g Gelierzucker in einem Topf vermengen und ein paar Stunden ziehen lassen.

Dann die Frucht-Zucker-Mischung kurz aufkochen lassen und noch 15 Minuten leicht köcheln lassen, ab und zu rühren, damit nichts anbrennt.

10 g Kokosraspeln in einer Pfanne ohne Fett anrösten und zu der Marmelade geben.

Die Marmelade in heiß ausgespülte Gläser füllen, sofort verschließen, auf den Kopf stellen und abkühlen lassen.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.